Ab­ge­stürz­tes Flug­zeug nach fünf Jah­ren ge­fun­den

Wochen Blitz - - Thailand Nachrichten -

Im Na­tio­nal­park Khao Yai wur­de ein Flug­zeug ge­fun­den, das am 9. Au­gust 2007 ab­ge­stürzt war. Die Lei­chen der bei­den Pi­lo­ten sol­len ge­bor­gen wer­den.

Am 12. No­vem­ber stieß ein Tou­rist beim Trek­king im Na­tio­nal­park zu­fäl­lig auf das Wrack, fo­to­gra­fier­te es und in­for­mier­te die Be­hör­den.

Mit­ar­bei­ter des Parks in Sa­ra­b­u­ri be­ga­ben sich dar­auf­hin selbst zu dem Wrack und be­stä­tig­ten den Fund. Die Lei­chen der Pi­lo­ten sol­len sich noch in dem Flug­zeug be­fin­den, es han­delt sich um ei­nen Aus­bil­der und ei­nen Flug­schü­ler, die bei­den wa­ren auf dem Weg von Nak­hon Rat­cha­si­ma nach Bang­kok, ka­men auf dem Flug­ha­fen der Haupt­stadt je­doch nie an.

Das Flug­zeug, ei­ne zwei­sit­zi­ge Cess­na, ver­schwand rund 40 Mi­nu­ten nach dem Start von den Ra­dar­schir­men.

Das Wrack liegt in un­weg­sa­men Ge­biet, ein Ret­tungs­team hat sich auf den Weg zur Un­glücks­stel­le ge­macht, um die Lei­chen zu ber­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.