Grau­sam ver­stüm­mel­te Frau­en­lei­che ge­fun­den

Wochen Blitz - - Thailand Nachrichten -

Die­ser war von dem Haus­be­sit­zer ge­be­ten wor­den nach­zu­se­hen, nach­dem sich ei­ni­ge Nach­barn über den merk­wür­di­gen Ge­ruch aus der Woh­nung der Frau Acha­ra­nee be­schwert hat­ten.

Für Herrn Chat­cha­rin R., den 21 Jah­re al­ten Bru­der des Op­fers, steht fest, dass der reiz­ba­re Freund sei­ner Schwes­ter für die Tat ver­ant­wort­lich ist. Beim Ge­spräch mit der Po­li­zei be­rich­te­te Chat­cha­rin, er sei Sil­ves­ter mit sei­ner Schwes­ter und ih­rem Freund Bank in ei­nem Re­stau­rant in Rang­sit ge­we­sen, wo es zwi­schen den bei­den zu ei­nem hef­ti­gen Streit ge­kom­men sei.

Ge­gen 01:00 Uhr sei er selbst nach Hau­se ge­fah­ren und ins Bett ge­gan­gen. Et­wa 2 St­un­den spä­ter ha­be er Ge­räu­sche vor dem Haus ge­hört und sei mit ei­nem lan­gen Kü­chen­mes­ser hin­aus­ge­gan­gen um nach­zu­se­hen. Dort ha­be er dann Bank bei dem Ver­such er­wischt, das Haus an­zu­ste­cken. Er ha­be ihn im letz­ten Mo­ment ver­ja­gen kön­nen und ge­he fest da­von aus, dass er der Mör­der sei­ner Schwes­ter sei.

Die Po­li­zei fahn­det nach dem mys­te­riö­sen Herrn Bank.

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.