Theater weh­ren sich ge­gen Steu­er­er­hö­hung

Amerika Woche - - Alpenregion -

Die ster­rei­chi­schen hea­ter und an­de­re Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen weh­ren sich ge­gen Plä­ne, die Steu­er auf in­tritts­kar­ten zu erh hen. Bei teu­re­ren ickets wür­de der Be­such von hea­tern, use­en und Kon­zer­ten zu­neh­mend nur noch für die it­tel- und ber­schicht leist­bar, sag­te die nten­dan­tin des Gra­zer Schau­spiel­hau­ses, An­na Ba­do­ra ( oto). Zu­vor war in ei­ner Pe­ti­ti­on der Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen be­reits von ei­nem An­schlag auf das Kul­tur­le­ben in ster­reich ge­spro­chen wor­den. Die rot-schwar­ze Ko­ali­ti­on in ien über­legt an­ge­sichts des Spar­kur­ses, bis­her gül­ti­ge Ver­güns­ti­gun­gen zu strei­chen. Die Kul ei­ner Aus­nah­me­re­ge­lung, nach der auf Kul­tur­ti­ckets nur statt wie sonst üb­lich Pro­zent msatz­steu­er ge­zahlt wer­den müs­sen. hea­ter­in­ten­dan­ten,

use­ums­lei­ter und Kon­zert­ver­an­stal­ter zwei­feln am Sinn der ge­plan­ten a nah­me, da da­mit ein h he­rer Sub­ven­ti­ons­be­darf zu be­fürch­ten sei.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.