Klitsch­ko ge­gen Jos­hua: Schon 50.000 Kar­ten ver­kauft

Amerika Woche - - Sport -

Lon­don (dpa) - Der Welt­meis­ter­schafts­kampf zwi­schen ExCham­pi­on Wla­di­mir Klitsch­ko und IBF-Ti­tel­ver­tei­di­ger Ant­ho­ny Jos­hua ist ein Pu­bli­kums­ren­ner. Für das Du­ell am 29. April im Lon­do­ner Wem­bley-Sta­di­on wa­ren fünf Ta­ge nach An­kün­di­gung be­reits 50.000 Ti­ckets ver­kauft wor­den, so der Ver­an­stal­ter.

In die Are­na wer­den mit Son­der­ge­neh­mi­gung des Bür­ger­meis­ters 90.000 Zu­schau­er ein­ge­las­sen. Die zwei­te Ver­kaufs­pha­se soll am 16. Ja­nu­ar star­ten. Die Kar­ten­prei­se für den Schwer­ge­wichts­kampf rei­chen von 40 Pfund (48 Eu­ro) bis 800 Pfund (951 Eu­ro). Für ein VIPTi­cket müs­sen 2000 Pfund (2378 Eu­ro) be­rappt wer­den.

Der 27 Jah­re al­te Bri­te Jos­hua hat sei­ne 18 Pro­fi­kämp­fe al­le­samt durch K.o. ge­won­nen. Klitsch­ko bringt es in 68 Pro­fi-Kämp­fen auf 64 Sie­ge. Klitsch­ko hat­te sei­ne WMTi­tel im No­vem­ber 2015 durch ei­ne Punkt­nie­der­la­ge ge­gen den Bri­ten Ty­son Fu­ry ver­lo­ren.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.