En Guete! Schwei­zer Su­per­markt ver­kauft In­sek­ten-Bur­ger

Amerika Woche - - Front Page -

Ein Bur­ger mit Mehl­wür­mern: Die­se Spe­zia­li­tät gibt es seit kur­zem in meh­re­ren Fi­lia­len der Schwei­zer Su­per­markt­ket­te Co­op zu kau­fen. Das Un­ter­neh­men ar­bei­tet seit der Le­ga­li­sie­rung des In­sek­ten­ver­kaufs in der Schweiz im Früh­jahr an die­ser Pro­dukt­spar­te. Ne­ben dem Bur­ger sol­len auch Hack­bäll­chen mit Mehl­wür­mern ins Re­gal kom­men. Co­op pries die Krea­tio­nen des An­bie­ters Es­sen­to ganz be­son­ders an: Der Bur­ger ent­hal­te ne­ben Mehl­wür­mern auch Reis, Ka­rot­ten, Sel­le­rie und Lauch mit ei­ner Pri­se Chi­li. Die „In­sect Balls“wür­den mit Ki­cher­erb­sen, Zwie­beln, Knob­lauch und Ko­ri­an­der zu­be­rei­tet. In­sek­ten hät­ten ho­hes ku­li­ma­ri­sches Po­ten­zi­al, sei­en ge­sund und nach­hal­tig, meint Es­sen­to-Mit­be­grün­der Chris­ti­an Bärtsch. Die Wel­ter­näh­rungs­or­ga­ni­sa­ti­on FAO preist ess­ba­re In­sek­ten seit Jah­ren als gu­te Pro­te­in­quel­le an. Mitt­ler­wei­le sind In­sek­ten zu­min­dest in ei­ni­gen eu­ro­päi­schen Län­dern als Nah­rungs­mit­tel zu­ge­las­sen, un­ter an­de­rem in Bel­gi­en. Für Deutsch­land gilt das al­ler­dings noch nicht, wie das In­sti­tut für Le­bens­mit­tel­tech­nik im nie­der­säch­si­schen Qua­ken­brück mit­teil­te. In der Schweiz hin­ge­gen dür­fen seit dem 1. Mai Gril­len, Wan­der­heu­schre­cken und Mehl­wür­mer zum Ver­zehr an­ge­bo­ten wer­den. Na dann: En Guete!

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.