"Pfüat di" beim Ok­to­ber­fest in At­lan­tic Ci­ty

irndl und eder­ho­sen her­rich­ten, die eit der Ok­to­ber­fes­te ist da ise­la e is er­spricht ein ünf­ti­ges est i Oce­an Ball­roo des Re­sorts Ca­si­no und otel, Bo­ard alk, in At­lan­tic Cit s steigt a Sa stag, de . Ok­to­ber, on bis hr und geht dann ei­ter a Sonn­tag, de . O

Amerika Woche - - Front Page - von Chris­ta Wim­mer

„Ame­ri­ka Wo­che“und „Ei­ne Rei­se mit Mu­sik“la­den ein

Die „Ame­ri­ka Wo­che“und „Ei­ne Rei­se mit Mu­sik“sind die Spon­so­ren des zwei­tä­gi­gen Ok­to­ber­fes­tes, zu dem der Mu­sik­ver­ein Siers­hahn 1905 e.V.,aus dem Wes­ter­wald wie­der da­bei ist. Ih­re hand­fes­te Blas­mu­sik ist dort am rich­ti­gen Platz und es kommt mit Si­cher­heit gleich die rich­ti­ge Stim­mung auf.

Ru­di Ecker, der sin­gen­de Metz­ger­meis­ter aus Dun­zwei­ler, weckt mit sei­nen See­manns­lie­dern und Shan­ties das Fern­weh in uns. Sei­ne zahl­rei­chen Freun­de in den U.S.A. freu­en sich schon sehr, ihn wie­der zu se­hen und zu hö­ren. Mit sei­nem stimm­ge­wal­ti­gen Bass bringt er nicht nur Lie­der von Wind, Wel­len und Meer, son­dern auch Ol­dies und und Coun­try Mu­sic.

Ka­rin Bond, die zier­li­che, ju- gend­li­che Da­me aus Nie­der­bay­ern ist be­reits gut be­kannt und sehr be­liebt in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten. Ol­dies, be­son­ders aus den Sech­zi­ger Jah­ren klin­gen noch­mal so schön wie da­mals und es be­rei­tet Ka­rin gros­se Freu­de, Er­in­ne­run­gen zu we­cken und ih­ren Lands­leu­ten ein Stück al­te Hei­mat wie­der ein­mal nä­her zu brin­gen.

Har­mo­ni­ka Pe­ter und Ste­ven tre­ten ge­mein­sam als „Fell­berg Gra­na­ten Duo“auf, das uns hei­mat­li­che Me­lo­di­en mit­bringt. Die bei­den kom­men aus Thü­rin­gen und be­geis­ter­ten be­reits im letz­ten Jahr beim Ok­to­ber­fest im Re­sorts mit ih­ren flot­ten Klän­gen. A lus­tig’s G’spann is’ scho!

Die spit­zen Ok­to­ber­fest Band ist be­reits seit et­li­chen Jah­ren bei den Lieb­ha­bern der Ok­to­ber­fes­te und an­de­ren Fei­er­lich­kei­ten be­kannt und be­liebt. Jod­ler und die ex­plo­die­ren­de Horn-Sek­ti­on rei­ßen ih­re Zu­schau­er be­geis­tert von den Sit­zen. Ih­re Fa­re­well-Show darf kei­ner aus­las­sen und hof­fent­lich gibt es vie­le CDs, wel­che die tol­len Fans wei­ter­hin un­ver­ges­sen blei­ben las­sen.

Wer kennt nicht Bud & Lin­da, das jung­ge­blie­be­ne Mu­sik- und Ge­s­angs­duo? Auch sie brin­gen „Le­ben und Schwung in die Bu­de“. Al­tes und Neu­es aus der Schla­ger- und Volks­mu­sik­sze­ne so­wie Songs wie das „Flie­ger­lied“, „Electric Sli­de“und „Hen­nen­tanz“brin­gen ga­ran­tiert Be­we­gung und Auf­mun­te­rung un­ter das Pu­bli­kum.

Am Sonn­tag ste­hen Jo­han­na Teub­ner-Prussak und ih­re Ver­ei­nig­ten deut­schen Sän­ger und Sän­ge­rin­nen auf dem Pro­gramm. Die aus ver­schie­de­nen Chö­ren be­ste­hen­de Sing­ge­mein­schaft hält treu an der Auf­recht­er­hal­tung des deut­schen Lied­gu­tes fest und bringt die bes­ten Volks­lie­der aus ih­rem mu­si­ka­li­schen Schatz­käst­lein.

Joe Ma­loy un­ter­hält wie­der als Wan­der­mu­si­kant und hat sei­ne Freu­de an der Freu­de an­de­rer. Die „Edel­weiss Schuh­platt­ler des Uti­ca Män­ner­cho­res“sor­gen mit ih­rem Plat­teln da­für, dass das Ok­to­ber­fest so echt wie mög­lich sein wird.

Mi­ke Kill­mer und Wal­ter Pott­gies­ser sind aus dem Ok­to­ber­fest­pro­gramm in At­lan­tic Ci­ty nicht mehr weg­zu­den­ken und die Freu­de an ih­rer Teil­nah­me als Ze­re­mo­ni­en­meis­ter ist auf bei­den Sei­ten glei­cher­ma­ßen groß.

Echt deut­sche Spe­zia­li­tä­ten und deut­sche Ver­kaufs­stän­de er­war­ten die Be­su­cher. Für nä­he­re Ein­zel­hei­ten steht Ih­nen Gisela Le­wis un­ter der Ruf­num­mer (732) 528-5135 ger­ne zur Ver­fü­gung. Grö­ße­ren Grup­pen wer­den auf An­mel­dung ger­ne Ti­sche re­ser­viert. Der Ein­tritt zum Ball­saal be­trägt 5 USDol­lar. Bus­in­for­ma­tio­nen er­hal­ten Sie un­ter (609) 340-6238. Pfüat Di’ beim Ok­to­ber­fest im Re­sorts Ca­si­no

& Ho­tel.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.