Pfle­ge­fa­mi­lie streng is­la­misch Fall ei­nes Mäd­chens em­pört Bri­ten

Amerika Woche - - Global -

Lon­don hat ei­nen Mos­lem als Bür­ger­meis­ter - das scheint sich jetzt mehr denn je be­merk­bar zu ma­chen. Denn hier wur­de jetzt ein bri­ti­sches Kind mit christ­li­chem Hin­ter­grund in ei­ne streng mus­li­mi­sche Pfle­ge­fa­mi­lie ge­ge­ben. Be­rich­te über ein fünf­jäh­ri­ges Mäd­chen schla­gen der­zeit gro­ße Wel­len im Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich. Den Re­cher­chen zu­fol­ge wur­de das Kind für meh­re­re Mo­na­te in zwei ver­schie­de­nen, streng is­la­mi­schen Fa­mi­li­en im öst­li­chen Lon­do­ner Be­zirk Tower Ham­lets un­ter­ge­bracht. In bei­den Fäl­len sol­len die weib­li­chen Be­zugs­per­so­nen Voll­ver­schleie­rung ge­tra­gen ha­ben.

Den Be­rich­ten zu­fol­ge be­klag­te sich das Mäd­chen, es sei auf­ge­for­dert wor­den, Ara­bisch zu ler­nen und ha­be sich zu­dem is­la­mi­schen Spei­se­vor­schrif­ten un­ter­wer­fen müs­sen. Ver­trau­li­che Do­ku­men­te der ört­li­chen Be­hör­de un­ter­strei­chen das.

Die Be­zirks­ver­wal­tung von Tower Ham­lets gab an, kei­ne An­ga­ben zu De­tails ma­chen zu dür­fen, be­ton­te aber, das Kind sei bei eng­lisch­spra­chi­gen Pfle­g­el­tern mit ge­misch­ter Her­kunft un­ter­ge­bracht wor­den.

Be­sorgt hat­te sich die Kin­der­rechts­be­auf­trag­te für En­g­land, An­ne Long­field, ge­zeigt: „Der re­li­giö­se, eth­ni­sche und kul­tu­rel­le Hin­ter­grund ei­nes Kin­des soll­te be­rück­sich­tigt wer­den“, sag­te sie.

Ein Ge­richt ent­schied in­zwi­schen, das Mäd­chen sol­le bei sei­ner Groß­mut­ter le­ben und ord­ne­te ei­ne Un­ter­su­chung des Falls an. Die Be­zirks­ver­wal­tung von Tower Ham­lets be­grü­ße die Ent­schei­dung, so heißt es zu­min­dest.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.