An­kla­ge ge­gen Mit­glie­der des Is­la­mi­schen Zen­tral­rats

Amerika Woche - - Alpenregion -

We­gen Ter­ro­ris­mus-Pro­pa­gan­da hat die Schwei­zer Bun­des­an­walt­schaft den Prä­si­den­ten Ni­co­la Blan­cho und zwei Vor­stands­mit­glie­der des Is­la­mi­schen Zen­tral­rats Schweiz (IZRS) an­ge­klagt. Ei­ner der drei soll im Sep­tem­ber oder Ok­to­ber 2015 ein Mit­glied der ver­bo­te­nen Ter­ror­or­ga­ni­sa­ti­on < *= # & ! " / > # hät­ten das Ma­te­ri­al spä­ter auf so­zia­len Me­di­en und bei ei­ner öf­fent­li­chen Ver­an­stal­tung be­wor­ben und dem Al-Kai­da-Mann ei­ne Platt­form für Pro­pa­gan­da ge­bo­ten. Das sorg­te all­ge­mein für gro­ße Em­pö­rung. Saï­da Kel­ler-Mes­sah­li (Fo­to), Prä­si­den­tin des Fo­rums für ei­nen fort­schritt­li­chen Is­lam, sieht sich in ih­rer Meinung be­kräf­tigt, dass die Schwei­zer Be­hör­den den IZRS ver­bie­ten soll­ten.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.