Ein­fach lau­fen las­sen!

Amerika Woche - - Nachrichten -

Lie­be Le­ser,

ich muss zu­ge­ben, dass es doch sehr vie­le Sa­chen gibt, über die ich mich gut auf­re­gen kann - na­tür­lich nur im rein sport­li­chen Sin­ne. Der Da­ten­schutz ist ein sehr gu­tes Bei­spiel. Na­tür­lich ist ein ge­wis­ser Da­ten­schutz rich­tig und auch si­cher­lich von al­len ge­wollt. Aber - und so ist es ja im­mer - man kann auch al­les über­trei­ben. Wenn Kin­der­gärt­ne­rin­nen - sor­ry, ich sträu­be mich im­mer noch bei der Be­zeich­nung Er­zie­he­rin, denn da­für sind wir als El­tern ei­gent­lich al­lei­ne zu­stän­dig, oder? - im Über­wahn des Da­ten­schut­zes hin­ge­hen und wie kürz­lich in meh­re­ren Ein­rich­tun­gen ge­sche­hen auf Grup­pen­fo­tos al­len Kin­dern bis auf dem, das das Fo­to er­hal­ten soll, aus Da­ten­schutz­grün­den die Ge­sich­ter schwarz über­ma­len, dann dreht sich bei mir al­les. Men­schen mit so ei­ner Geis­tes­hal­tung ver­trau­en wir un­se­re Kin­der an? Wer kommt auf so ei­nen Schwach­sinn? Da wer­den die ein­zel­nen Kin­der spä­ter rich­tig Freu­de an den Fo­tos ha­ben - oder sie ein­fach in die Müll­ton­ne klop­pen, wie es so schön im Volks­mund heißt. Da ge­hö­ren sol­che Fo­tos dann auch hin, und die im vor­aus­ei­len­den Ge­hor­sams­wahn völ­lig der Rea­li­tät ent­rück­ten Kin­der­gärt­ne­rin­nen gleich mit. Das kann doch ein­fach nicht sein. Ge­nau­so ver­rückt ist die Sa­che mit den Schil­dern an Klin­geln und Post­käs­ten. Da mein­te doch tat­säch­lich ein Wie­ner mit Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund, sein Na­me auf der Klin­gel ver­sto­ße ge­gen die Da­ten­schutz­ver­ord­nung der EU - und schon fin­gen et­li­che Be­flis­se­ne an, die­se Na­men ge­gen Woh­nungs­num­mern aus­zu­tau­schen - wäh­rend die EU frei­lich ab­wink­te - al­les Blöd­sinn. Lie­be Le­ser, nein, die­se Din­ge ha­be ich mir nicht aus­ge­dacht, sie sind viel­mehr der Be­weis für die Lä­cher­lich­keit, der sich vie­le noch so vom Da­ten­schutz über­zeug­te Mit­men­schen aus­set­zen. Wenn‘s dem Esel zu wohl ist, dann geht er be­kannt­lich auf‘s Eis. Das soll­te man vi­el­leicht auch mit sol­chen Hy­per-Da­ten­schüt­zern ma­chen: Auf ei­ne rie­si­ge Eis­flä­che set­zen, an­schie­ben und dann ein­fach lau­fen las­sen!

Al­les Gu­te, Ihr Don R. Vi­go Chef­re­dak­teur

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.