Irak wähl­te sun­ni­ti­schen Par­la­ments­prä­si­den­ten

Der Standard - - INTERNATIONAL -

Bag­dad – Das ira­ki­sche Par­la­ment hat am Sams­tag den erst 37-jäh­ri­gen, sun­ni­ti­schen Mo­ham­med al-Ha­bul­si aus der Pro­vinz An­bar zum Par­la­ments­prä­si­den­ten ge­wählt. Der ehe­ma­li­ge Gou­ver­neur wur­de vom Iran-freund­li­chen Schii­ten­block un­ter­stützt. Der Pos­ten geht seit 2005 tra­di­tio­nell an die Sun­ni­ten. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.