Bru­der von MbS kehr­te nach Wa­shing­ton zu­rück

Der Standard - - INTERNATIONAL -

Wa­shing­ton/Ri­ad – Kha­lid bin Sal­man, Bot­schaf­ter Sau­di-Ara­bi­ens in den USA und Bru­der von Kron­prinz Mo­ham­med bin Sal­man (MbS), ist am Mitt­woch (Orts­zeit) nach Wa­shing­ton zu­rück­ge­kehrt. Nach Ver­öf­fent­li­chung der ers­ten Nach­rich­ten vom Ver­schwin­den des sau­di­schen Jour­na­lis­ten Ja­mal Khas­hog­gi im sau­di­schen Kon­su­lat von Istan­bul hat­te Kha­lid sich nach Ri­ad ab­ge­setzt. Mitt­ler­wei­le ist klar, dass Khas­hog­gi im Kon­su­lat ge­tö­tet wur­de. Kha­lid soll Khas­hog­gi ver­si­chert ha­ben, dass ihm dort kei­ne Ge­fahr dro­he. (red) p derStan­dard.at/Har­rersAna­ly­sen

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.