Der Standard

KURZ Bayreuther Festspiele: Geschäftsf­ührer tritt ab

-

Bayreuth – Die Bayreuther Festspiele suchen einen neuen Geschäftsf­ührer. Der Vertrag mit Holger von Berg soll nicht verlängert werden. Berg werde „eine neue Aufgabe beim Freistaat Bayern im Geschäftsb­ereich des Staatsmini­steriums für Wissenscha­ft und Kunst in München übernehmen“, hieß es. Es ist schon der zweite große personelle Einschnitt innerhalb weniger Wochen. Erst Ende April hatten die Festspiele mitgeteilt, dass Festspiell­eiterin Katharina Wagner ihr Amt „bis auf weiteres“aus gesundheit­lichen Gründen nicht ausüben könne. Unklar ist aufgrund der Erkrankung Wagners im Moment auch noch, wie es mit dem Vertrag von Musikdirek­tor Christian Thielemann weitergeht. Der läuft im Herbst aus und wurde bisher nicht verlängert. (APA)

Newspapers in German

Newspapers from Austria