Der Standard

USA brüskieren China mit Taiwan-Einladung

-

Washington/Peking – Die Beziehunge­n zwischen den USA und China erfahren eine weitere Belastungs­probe: Zu den 100 eingeladen­en Ländern zu einem „Demokratie­gipfel“am 9. und 10. Dezember zählt etwa Taiwan – aber nicht China. Die Führung in Peking sieht das als Brüskierun­g: Das Weiße Haus spiele „mit dem Feuer“, es müsse sich an das Ein-China-Prinzip halten. Auch Russland und Ungarn stehen nicht auf der Einladungs­liste für die Online-Konferenz. (dpa, AFP)

Newspapers in German

Newspapers from Austria