Nor­men­hier­ar­chie

Deutsch Perfekt - - Panorama -

In Hes­sen sol­len die Ein­woh­ner am 28. Ok­to­ber nicht nur ein neu­es Par­la­ment wäh­len. Sie sol­len auch über ei­ne Re­form der Ver­fas­sung ent­schei­den. Denn dort steht zum Bei­spiel noch, dass Kri­mi­nel­le die To­des­stra­fe be­kom­men kön­nen. Trotz­dem: Auch in Hes­sen muss bis zu die­sem Da­tum nie­mand Angst vor der To­des­stra­fe ha­ben. Denn im Grund­ge­setz von 1949 steht klar: „Die To­des­stra­fe ist ab­ge­schafft.“Und die deut­sche Ver­fas­sung ist viel wich­ti­ger als die hes­si­sche. Die Jus­tiz sagt da­zu auch: „Bun­des­recht bricht Lan­des­recht“. Die­ses Sys­tem heißt Nor­men­hier­ar­chie oder auch Nor­men­py­ra­mi­de. Man kann es sich so mer­ken: Das Ge­setz ganz oben ge­winnt im­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.