Die­sen Ort gibt es wirk­lich

Deutsch Perfekt - - Panorama -

Das Wort

Zu kei­ner an­de­ren Zeit im Jahr ist es für die Deut­schen so wich­tig wie im De­zem­ber: das Es­sen. Zu kei­ner an­de­ren Zeit es­sen sie auch sol­che Men­gen von ver­schie­dens­ten Spei­sen. Fast al­le ba­cken dann tra­di­tio­nell sü­ße Plätz­chen. Und vie­le Fir­men la­den ih­re An­ge­stell­ten zu Weih­nachts­fei­ern mit le­cke­ren Me­nüs ein. Der ku­li­na­ri­sche Hö­he­punkt für vie­le Men­schen ist am En­de das Es­sen an den Weih­nachts­ta­gen.

Der Ort

Es­sen ist die viert­größ­te Stadt in Nord­rhein-West­fa­len. Die In­dus­trie­me­tro­po­le hat fast 600 000 Ein­woh­ner und vie­le Fir­men­zen­tra­len, zum Bei­spiel die von dem Stahl­kon­zern Thys­sen­krupp und dem Ener­gie­ver­sor­ger RWE. Das Es­sen in Es­sen aber schmeckt nicht bes­ser oder schlech­ter als in an­de­ren Städ­ten. Der Na­me kommt näm­lich von dem al­ten Wort Ast­nide. Das be­deu­tet wahr­schein­lich „Ort im Os­ten“.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.