Ei­ne Mil­li­on für Ein­steins Brief?

Deutsch Perfekt - - Panorama -

Zwei Sei­ten lang, mit der Hand ge­schrie­ben und mit ei­nem Preis von cir­ca 1,3 Mil­lio­nen Eu­ro: Es geht um ei­nen Brief von Al­bert Ein­stein. Der sehr be­kann­te Phy­si­ker hat ihn im Jahr 1954 ge­schrie­ben, ein Jahr be­vor er ge­stor­ben ist. Der Emp­fän­ger des Brie­fes ist der Phi­lo­soph Eric Gut­kind. Das Auk­ti­ons­haus Chris­tie’s ver­kauft das Ori­gi­nal am 4. De­zem­ber in New York. Der in Ulm ge­bo­re­ne Phy­si­ker er­klärt in dem Brief sei­ne Ide­en über Re­li­gi­on, sei­ne jü­di­sche Identität und sei­ne Su­che nach dem Sinn des Lebens.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.