Die­sen Ort gibt es wirk­lich

Deutsch Perfekt - - Panorama -

Das Wort

Für vie­le Ar­beit­neh­mer ist es der schöns­te Teil des Ta­ges: der Fei­er­abend. Dann ist die Ar­beit vor­bei, und die Frei­zeit be­ginnt. Kol­le­gen im Bü­ro wün­schen gern ei­nen schö­nen Fei­er­abend, be­vor sie ge­hen. Man­che trin­ken zu Hau­se erst ein­mal ein Fei­er­abend­bier.

Das Wort kann auch ei­ne über­tra­ge­ne Bedeutung ha­ben: „Dann ist Fei­er­abend.“Die­ser Satz kann auch be­deu­ten, dass et­was de­fi­ni­tiv vor­bei ist.

Der Ort

Fei­er­abend ist ei­ner von acht Orts­tei­len der Ge­mein­de Henn­stedt in Schles­wig-Hol­stein. We­ni­ger als 2000 Men­schen le­ben in Henn­stedt. Es gibt dort Schu­len, ein Schwimm­bad, Ge­schäf­te und ein Al­ten­heim. Man kann au­ßer­dem Aus­flü­ge zu den po­pu­lä­ren Nord­see­küs­ten­or­ten Bü­sum und Sankt Pe­ter-Or­ding machen. Ob der Fei­er­abend in Fei­er­abend be­son­ders schön ist, ist nicht be­kannt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.