IM WIN­TER

Die Presse am Sonntag - - Essen Und Trinken -

Blatt­ge­mü­se und Sa­la­te

kön­nen je nach Sor­te den gan­zen Win­ter über ge­ern­tet wer­den, nur Kopf­sa­lat eig­net sich we­ni­ger.

Kohl­ge­mü­se

eig­net sich eben­falls als Win­ter­ge­mü­se, soll­te aber schon En­de Ju­li aus­ge­sät wer­den.

Ka­rot­ten:

Im Au­gust aus­sä­en, im Win­ter in­klu­si­ve Grün ver­spei­sen.

Ra­dies­chen

kön­nen zu Jah­res­be­ginn ge­setzt wer­den, um An­fang März ge­ern­tet zu wer­den. Im Win­ter ge­ern­te­te Ra­dies­chen schme­cken leicht süß­lich. Buch­tipp: „Fri­sches Ge­mü­se im Win­ter ern­ten“, Wolf­gang Pal­me, Lö­wen­zahn.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.