FBI er­mit­tel­te ge­gen Trump

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

Die US-Bun­des­po­li­zei FBI hat nach der Ent­las­sung ih­res Chefs Ja­mes Co­mey im Mai 2017 laut „New York Times“ge­gen US-Prä­si­dent Do­nald Trump er­mit­telt. Da­bei sei es um die Fra­ge ge­gan­gen, ob Trump wis­sent­lich oder un­wis­sent­lich für Russ­land und ge­gen US-ame­ri­ka­ni­sche In­ter­es­sen ge­ar­bei­tet ha­be. Trump re­agier­te auf den Be­richt mit ei­nem wü­ten­den Tweet. Die Re­gie­rung plant of­fen­bar ei­ne Be­ob­ach­tungs­stel­le ge­gen re­li­giö­sen Ex­tre­mis­mus. Ex­tre­mis­ti­sche Um­trie­be sol­len er­forscht, ar­chi­viert, do­ku­men­tiert wer­den – ähn­lich der Ar­beit des Do­ku­men­ta­ti­ons­ar­chivs des Ös­ter­rei­chi­schen Wi­der­stands (DÖW). Das be­rich­tet das Nach­rich­ten­ma­ga­zin „Pro­fil“. An­ge­sie­delt wer­den könn­te die Stel­le im Kul­tu­s­amt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.