ESS­VER­BOT

Die Presse am Sonntag - - Österreich -

Ab 15. Jän­ner

gilt auf al­len Wie­ner U-Bahn­li­ni­en ein Ess­ver­bot.

Ver­bo­ten

sind dann nicht nur – wie ur­sprüng­lich ge­plant – stark rie­chen­des Es­sen wie Piz­za oder Ke­bab, son­dern sämt­li­che Spei­sen. Ge­trän­ke sind wei­ter­hin er­laubt.

Kon­trol­len

wird es – wie schon in der U6, wo das Ess­ver­bot seit Herbst gilt – ge­ben. Geld­stra­fen sind aber nicht ge­plant.

In den Bus­sen

und Stra­ßen­bah­nen gilt das Ess­ver­bot nicht.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.