Mach mir da kei­nen Knick rein!

Die Con­su­mer Elec­tro­nic Show in Las Ve­gas hat erst­mals seit Lan­gem wie­der ei­ne ech­te Neue­rung zu bie­ten: Die ers­ten Fern­se­her zum Ein­rol­len kom­men auf den Markt.

Die Presse am Sonntag - - Spielzeug - VON MAT­THI­AS AU­ER

Die Zy­ni­ker un­ter den Tech­freun­den ha­ben die Con­su­mer Elec­tro­nics Show (CES) schon längst tot­ge­sagt. Und doch lock­te die Elek­tro­nik­mes­se auch heu­er wie­der Hun­dert­tau­sen­de nach Las Ve­gas. Und wer nicht an den smar­ten Au­to­mo­bi­len hän­gen blieb, die die Hal­len do­mi­nie­ren (sie­he Sei­te 22), konn­te nicht nur Un­men­gen an sinn­lo­sen Gad­gets, son­dern so­gar die ei­ne oder an­de­re ech­te Re­vo­lu­ti­on zu Ge­sicht be­kom­men.

Man soll­te nicht un­zu­frie­den sein, die dies­jäh­ri­ge CES hat­te al­les, was man sich er­war­ten kann: Ak­tio­nis­mus ge­gen den all­täg­li­chen Da­ten­klau der gro­ßen In­ter­ne­trie­sen wie Goog­le und Face­book, Uh­ren, die mit Kör­per­wär­me lau­fen – und na­tür­lich ei­nen hand­fes­ten Skan­dal. Ein Vi­bra­tor-Ro­bo­ter für Frau­en wur­de erst mit dem In­no­va­ti­on Award prä­miert, nur um we­nig spä­ter we­gen „Im­mo­ra­li­tät und Obszö­ni­tät“kom­plett von der Mes­se ver­bannt zu wer­den. Oh­ne es zu wol­len, tra­ten die Ver­an­stal­ter da­mit auch noch ei­ne Gen­der­de­bat­te los. Sex-Gad­gets für Män­ner sind seit Jah­ren fes­ter Be­stand­teil der Mes­se. Roll den Fern­se­her aus. An der Smart­pho­n­e­front war eher we­nig zu ho­len. Da­für zeig­te die et­was an­ge­staub­te TVBran­che mit ei­ner ech­ten Neue­rung auf: Den Vo­gel schoss der süd­ko­rea­ni­sche An­bie­ter LG ab. Er prä­sen­tier­te den ers­ten aus­roll­ba­ren Fern­se­her. Seit Jah­ren ver­spre­chen Dis­play­her­stel­ler, dass wir un­se­re Smart­pho­nes und Ta­blets bald klein zu­sam­men­ge­rollt in die Ta­sche ste­cken kön­nen, heu­er ha­ben sie end­lich ge­lie­fert.

Bei der Prä­sen­ta­ti­on des LG „Si­gna­tu­re OLED TV R“in Las Ve­gas lie­ßen sich die Be­su­cher so­gar zu Sze­nen­ap­plaus hin­rei­ßen. Das Ge­rät ist im Ru­he­mo­dus nicht mehr als ein läng­li­cher Alu­mi­ni­um­qua­der. In sei­nem In­ne­ren aber war­tet, fein säu­ber­lich zu­sam­men­ge­rollt, ein 4K-Fern­se­her auf sei­nen Auf­tritt. Ein Knopf­druck, und der Bild­schirm schiebt sich aus dem Kas- ten. Was auf den ers­ten Blick aus­sieht wie ei­ne Lein­wand, ist ein OLED-Fern­se­her mit 65 Zoll, was 165 Zen­ti­me­ter Bild­schirm­dia­go­na­le ent­spricht. Nichts deu­tet dar­auf hin, dass der roll­ba­re Fern­se­her schlech­te­re Bil­der lie­fert als sei­ne un­fle­xi­ble­ren Kol­le­gen.

Wählt man den „Li­ne View“-Mo­dus, fährt nur ein Teil des Bild­schirms aus der Alu­mi­ni­um­box und dient als Uhr oder als So­und­sta­ti­on. Im kom­plet­ten Ru­he­mo­dus ist das Ge­rät im­mer noch als in­tel­li­gen­te Au­dio­box mit 100 Watt Aus­gangs­leis­tung zu ge­brau­chen. Nach­dem die TV-Ge­rä­te­bau­er In­no­va­ti­on jah­re­lang als noch mehr Pi­xel auf noch dün­ne­ren Bild­schir­men miss­ver­stan­den ha­ben, ge­lingt LG mit dem „Si­gna­tu­re OLED TV R“ein ech­ter Durch­bruch. Vie­le De­tails gibt es noch nicht. Das Ge­rät soll noch heu­er in die Ge­schäf­te kom­men – und dürf­te nicht bil­lig sein. Die ers­ten OLED-Fern­se­her wa­ren um gu­te 10.000 Eu­ro zu ha­ben. Falt­ba­re Han­dys. Auch bei den Smart­pho­nes sind bieg­sa­me Dis­plays heu­te markt­reif. Ro­yo­le prä­sen­tier­te das ers­te falt­ba­re Smart­pho­ne na­mens „Fl­ex­pai“. Zu­sam­men­ge­klappt passt es in die Ho­sen­ta­sche, aus­ge­klappt wird es zum Ta­blet. Samsung gibt seit Mo­na­ten mehr oder we­ni­ger kryp­ti­sche Hin­wei­se dar­auf, dass sein „Ga­la­xy F“eben­falls falt­bar sein könn­te. App­le, Mo­to­ro­la und Hua­wei könn­ten heu­er fol­gen.

Die falt­ba­ren Dis­plays wa­ren die greif­bars­te Re­vo­lu­ti­on auf der CES. An­de­re Zu­schau­er­ma­gne­ten sind wei­ter ent­fernt. Die be­lieb­ten selbst­fah­ren­den BMWs ka­men et­wa nicht oh­ne Mensch als Back-up-Len­ker aus. So ganz trau­en al­so auch die Au­to­bau­er ih­ren schlau­en Ma­schi­nen noch nicht.

AFP

Der süd­ko­rea­ni­sche Her­stel­ler LG zeigt den ers­ten aus­roll­ba­ren OLED-TV der Welt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.