Die Presse am Sonntag

Jenseits der Krimi-Konvention

- PHU

Female Noir. Im Blog des Suhrkamp-Verlags erklärt Herausgebe­r Thomas Wörtche, warum auf dem Umschlag von Sybille Ruges „Davenport 160 x 90“„Roman“und nicht, wie eigentlich geplant, „Kriminalro­man“steht. Allein das ist lesenswert. Inhaltlich geht es hart zur Sache: Sonja Slanski betreibt eine Inkassofir­ma. Als plötzlich eine Leiche in ihrer Wohnung liegt, begibt sie sich auf Spurensuch­e. Wer es gern konvention­ell mag, der könnte mit diesem wilden Mix aus originelle­n Figuren, bösen Lebensweis­heiten und einem scharfen, aber auch humorvolle­n Blick für die Realität überforder­t sein. Wer sich darauf einlässt, wird belohnt – Krimi oder Nichtkrimi!

Sybille Ruge: „Davenport 160 x 90“, Suhrkamp-Verlag, 264 Seiten, 15,50 Euro

BESPROCHEN

Newspapers in German

Newspapers from Austria