200 Fest­nah­men bei Geld­wä­sche-Raz­zi­en

Die Presse - - ECONOMIST -

Bei ei­ner Ak­ti­on in über 30 Län­dern wur­den laut Eu­ro­pol 228 Per­so­nen, die der Geld­wä­sche ver­däch­tigt wer­den, fest­ge­nom­men. 7520 be­trü­ge­ri­sche Trans­ak­tio­nen sei­en auf­ge­deckt wor­den. In Ös­ter­reich gab es kei­ne Fest­nah­men.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.