Ob­dach­lo­sen in Wi­en ge­tö­tet: Le­bens­lan­ge Haft

Die Presse - - 24 STUNDEN -

Ein 36-jäh­ri­ger Mann, der am Abend des 29. Ju­ni 2019 in ei­nem Park in Wi­en-Land­stra­ße ei­nen Ob­dach­lo­sen aus nich­ti­gem An­lass mit ei­nem faust­di­cken Ast er­schla­gen hat­te, wur­de am Frei­tag we­gen Mor­des zu le­bens­lan­ger Haft ver­ur­teilt. Der an­kla­ge­kon­for­me Schuld­spruch der Ge­schwo­re­nen fiel ein­stim­mig aus. Das Ur­teil ist be­reits rechts­kräf­tig. Der ge­bür­ti­ge Mol­da­wi­er ak­zep­tier­te die Ent­schei­dung.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.