KZ Gusen: Mi­nis­te­ri­um hält Stu­die zu­rück

Die Presse - - STUNDEN -

Das In­nen­mi­nis­te­ri­um hält ei­ne Mach­bar­keits­stu­die, in der Kos­ten und Kon­zept für ei­ne grö­ße­re Ge­denk­stät­te beim ehe­ma­li­gen KZ Gusen (Ober­ös­ter­reich) ana­ly­siert wur­den, seit dem Früh­ling zu­rück. Grund da­für dürf­ten die sehr ho­hen Kos­ten sein – zu­dem möch­te man die Ent­schei­dung of­fen­bar der neu­en Re­gie­rung über­las­sen. Zu­letzt hat­te der pol­ni­sche Re­gie­rungs­chef Mora­wi­ecki an­ge­kün­digt, dass Po­len die bau­li­chen Res­te des KZ kau­fen und in ei­nen wür­di­gen Ort des Ge­den­kens ver­wan­deln wol­le.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.