Was von Tür­kis-Blau noch

Bi­lanz. Kas­sen­re­form, Fa­mi­li­en­bo­nus und Zwölf-St­un­den-Tag blei­ben, Rau­chen in Lo­ka­len, Aus­rei­se­zen­tren und die be­rit­te­ne Po­li­zei sind Ge­schich­te. Und die Re­form der So­zi­al­hil­fe und die In­de­xie­rung der Fa­mi­li­en­bei­hil­fe könn­ten noch kip­pen.

Die Presse - - INLAND -

nun wie­der zu, Lo­ka­le sind seit 1. No­vem­ber rauch­frei. Sonst will die Volks­par­tei nichts von dem, was sie un­ter Tür­kis-Blau be­schlos­sen hat, wie­der zu­rück­neh­men, was bei den Ko­ali­ti­ons­ver­hand­lun­gen mit den Grü­nen wohl noch für ei­ni­ge Dis­kus­sio­nen sor­gen wird. Da­für hat der Ver­fas­sungs­ge­richts­hof ei­ne ers­te Ent­schei­dung schon ge­kippt: Ein Teil des mit dem Bun­de­stro­ja­ner ist auf­ge­ho­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.