Im­mer mehr Un­fäl­le: 16 Kin­der im Stra­ßen­ver­kehr ge­tö­tet

Die Presse - - 24 STUNDEN -

Das heu­ri­ge Jahr geht mit trau­ri­gen Re­kor­den in die Sta­tis­tik ein: Be­reits 58 Fuß­gän­ger ka­men bis­her ums Le­ben, um 17 Pro­zent mehr als im Jahr 2018. Auch die Zahl der Kin­der, die im Stra­ßen­ver­kehr ge­stor­ben sind, ist deut­lich ge­stie­gen: 16 Kin­der sind 2019 – als Fuß­gän­ger, Rad­fah­rer oder Bei­fah­rer im Pkw – ge­tö­tet wor­den, zu­letzt ein elf­jäh­ri­ger Bub am Don­ners­tag in Ti­rol, der zwi­schen zwei Au­tos ein­ge­klemmt wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.