Voe­st­al­pi­ne schreckt mit Ge­winn­war­nung

Die Presse - - FEUILLETON -

Der bör­se­no­tier­te Stahl­kon­zern Voe­st­al­pi­ne hat er­neut ei­ne Ge­winn­war­nung ab­ge­setzt. Das Er­geb­nis im lau­fen­den Ge­schäfts­jahr 2018/19 wer­de mit Ein­mal­ef­fek­ten von rund 360 Mio. Eu­ro be­las­tet, teil­te der Kon­zern mit. Der Ge­winn vor Zin­sen und Steu­ern (Ebit) soll ge­gen­über dem Vor­jahr von 779,4 Mio. Eu­ro auf gera­de noch po­si­tiv zu­sam­men­schmel­zen. Den Kon­zern be­las­ten vor al­lem die deut­lich ge­brems­te Au­to­mo­bil­kon­junk­tur, aber auch die US-Straf­zoll­po­li­tik.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.