Un­mensch­lich, un­halt­bar

Die Presse - - DEBATTE -

Ich ha­be das In­ter­view ge­le­sen, ver­fol­ge auch sonst al­le ein­schlä­gi­gen Me­dien­be­rich­te zum The­ma „mehr Grün­raum in der Stadt schaf­fen“– und kom­me aus dem Wun­dern nicht her­aus. Ich woh­ne im 19. Be­zirk na­he der Har­tä­cker­stra­ße. Als wir vor Jah­ren hier­her ge­zo­gen sind, wa­ren wir um­ge­ben von Ein­fa­mi­li­en­häu­sern bzw. -Bun­ga­lows mit sehr viel Gar­ten drum­her­um. In den letz­ten cir­ca vier Jah­ren sind die­se al­le ver­schwun­den und muss­ten zwei- bis drei­stö­cki­gen Wohn­häu­sern wei

„VfGH de­mon­tiert Pres­ti­ge­pro­jekt“von Mar­tin Fritzl, 18. 12.

Nur weil sich Kin­der­reich­tum nicht mehr auf Land­wir­te und Ar­bei­ter be­schränkt, dür­fen Mehr­kind­fa­mi­li­en nicht un­ge­recht be­han­delt bzw. für ih­re Kin­der­lie­be be­straft wer­den. Die Re­form der So­zi­al­hil­fe war von An­fang an ei­ne un­ge­setz­li­che Au­ge­n­aus

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.