Prinz Phi­lip wei­ter im Kran­ken­haus

Die Presse - - DEBATTE -

Der 98-jäh­ri­ge Prinz Phi­lip ist am Mon­tag in ei­nem Kran­ken­haus in Lon­don wei­ter be­han­delt wor­den. „Er wird in der Kli­nik sehr gut ver­sorgt“, sag­te Phi­lips äl­tes­ter Sohn, Charles (71). Der Bucking­ham-Pa­last äu­ßert sich nach wie vor nicht da­zu, wor­an der Ehe­mann von Kö­ni­gin Eliz­a­beth II. (93) er­krankt ist. Es galt als un­wahr­schein­lich, dass er mit sei­ner Fa­mi­lie Weih­nach­ten auf dem Land­sitz San­d­ring­ham in Ost­eng­land fei­ern kann.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.