Stern­sin­ger: Er­folg­rei­che Zwi­schen­bi­lanz

Drei­kö­nigs­ak­ti­on. 85.000 Stern­sin­ger wa­ren in der Weih­nachts­zeit un­ter­wegs. Die Jung­schar be­rich­tet von „prall ge­füll­ten Kas­sen“, das En­d­er­geb­nis steht aber noch nicht fest.

Die Presse - - MENSCHEN/VERANSTALT­UNGEN -

Mit dem Drei­kö­nigs­wo­chen­en­de ha­ben die hei­mi­schen Stern­sin­ger für die­se Sai­son ih­ren Di­enst quit­tiert und die bun­ten Um­hän­ge an den Na­gel ge­hängt. Bei der Tour durch 3000 Pfar­ren hät­ten die Kin­der und Ju­gend­li­chen heu­er „ge­schätz­te zehn Mal“den Erd­ball um­run­det, heißt es von der Ka­tho­li­schen Jung­schar. „Die Stern­sin­ger­bot­schaft bleibt aber das gan­ze Jahr ak­tu­ell: Zeigt So­li­da­ri­tät mit den Ärms­ten“, so Ja­kob Hai­jes, der Vor­sit­zen­de des Ka­tho­li­schen Jung­schar, über die „Hil­fe un­ter gu­tem Stern“.

Die Spen­den sol­len ei­ner Mil­li­on Men­schen zu­gu­te kom­men. Schwer­punkt­land der Ak­ti­on ist heu­er Ke­nia, wo mit­hil­fe der Spen­den die Le­bens­be­din­gun­gen von Kin­dern in Sl­ums in Nai­ro­bi et­wa durch die Fi­nan­zie­rung ei­nes Ge­sund­heits­zen­trums ver­bes­sert wer­den sol­len. In Sum­me wer­den mit den Spen­den­gel­dern rund 500 Pro­jek­te in 19 Län­dern in Afri­ka, Asi­en und Latein­ame­ri­ka un­ter­stützt.

Wie viel heu­er zu­sam­men­ge­kom­men ist, steht erst in ei­ni­gen Wo­chen fest, schließ­lich ha­ben sich an der Ak­ti­on rund 3000 hei­mi­sche Pfar­ren be­tei­ligt, aus de­nen man nun Er­geb­nis­se zu­sam­men­tra­gen muss. Bei der Ka­tho­li­schen Jung­schar zieht man aber be­reits ei­ne po­si­ti­ve Zwi­schen­bi­lanz: Man be­rich­tet von ei­ner „er­folg­rei­chen Ak­ti­on“und „prall ge­füll­ten Kas­sen“, mit de­nen die Stern­sin­ger zu­rück­ge­kom­men sei­en. Ei­ne an­de­re Bi­lanz liegt aber schon vor: 85.000 Stern­sin­ge­rin­nen und Stern­sin­ger, vor al­lem Kin­der und Ju­gend­li­che, wa­ren heu­er un­ter­wegs. Von ih­nen wur­den in Sum­me et­wa 1,7 Mil­lio­nen St­un­den auf­ge­wen­det, da­zu kom­men laut den Or­ga­ni­sa­to­ren 600.000 St­un­den von 30.000 Ju­gend­li­chen und Er­wach­se­nen, die die Stern­sin­ger or­ga­ni­sa­to­risch un­ter­stützt ha­ben.

Im Vor­jahr, 2019, wa­ren es je­den­falls 17,6 Mil­lio­nen Eu­ro, die von den Kin­dern und Ju­gend­li­chen er­sun­gen wur­den. On­li­ne kann via www.stern­sin­gen.at üb­ri­gens das gan­ze Jahr über ge­spen­det wer­den. (red.)

[ Stern­sin­gen.at ]

85.000 Kin­der und Ju­gend­li­che wa­ren jüngst „un­ter gu­tem Stern“un­ter­wegs.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.