Ein To­ter und Ver­letz­te nach Ski­un­fäl­len

Die Presse - - ÖSTERREICH -

Ein 73-Jäh­ri­ger, der sich An­fang Jän­ner bei ei­nem Ski­un­fall im Ski­ge­biet St. Jo­hann in Ti­rol schwe­re Ver­let­zun­gen zu­ge­zo­gen hat­te, ist am Mitt­woch in Inns­bruck ge­stor­ben. Er war auf ei­ner blau­en Pis­te ge­stürzt. Im Ski­ge­biet Wild­schö­nau in Ti­rol prall­te ein 51-jäh­ri­ger Dä­ne beim Ski­fah­ren ge­gen ei­nen Baum. Er wur­de schwer ver­letzt. Am Stuhleck wur­de ein 77-Jäh­ri­ger bei ei­ner Kol­li­si­on schwer ver­letzt, und in Vor­arl­berg wur­den zwei Ski­fah­rer auf ei­ner ge­sperr­ten Pis­te von ei­ner Pis­ten­rau­pe er­fasst.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.