304 Men­schen star­ben bei Al­pin­un­fäl­len

Die Presse - - ÖSTERREICH -

Ins­ge­samt 304 Men­schen sind im ver­gan­ge­nen Jahr in Ös­ter­reich im al­pi­nen Raum töd­lich ver­un­glückt – die meis­ten da­von in Ti­rol. Da­mit sind 2019 um neun Per­so­nen mehr als im Zehn­jah­res­mit­tel in den Ber­gen ge­stor­ben, teil­te das Ku­ra­to­ri­um für Al­pi­ne Si­cher­heit und die Al­pin­po­li­zei am Mitt­woch mit. Von den 304 To­ten wa­ren 46 Frau­en und 258 Män­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.