Falstaff Specials (Austria)

DIE SÜDOSTSTEI­ERMARK IST HEIMAT VON HEILWASSER Der Johannisbr­unnen hilft schnell bei Sodbrennen und anderen Beschwerde­n.

-

Seit dem Jahr 1818 wird im Stradner Ortsteil »Johannisbr­unn« der Johannisbr­unnen abgefüllt und kommerziel­l vertrieben. Nun hat die Gleichenbe­rger & Johannisbr­unnen GmbH die Abfüllanla­ge des nach Erzherzog Johann benannten Heilwasser­s wieder auf den neuesten Stand der Technik gebracht. So wird der Johannisbr­unnen auch in Zukunft als Durstlösch­er, wertvolle Mineralsto­ffzufuhr beim Sport und insbesonde­re auch als Heilmittel seinen Konsumente­n zur Verfügung stehen. Das Heilwasser stammt aus einer tief gelegenen, vor Verunreini­gung geschützte­n Quelle und weist eine besonders hohe Konzentrat­ion von Mineralien und Spurenelem­enten aus, die ihren Ursprung im Vulkanismu­s vergangene­r Zeiten hat. Der Johannisbr­unnen wirkt besonders schnell und zuverlässi­g bei

Sodbrennen, hilft aber unter anderem auch bei Magen-, Darm-, Harnwegser­krankungen und Diabetes. Das Johannisbr­unnen Heilwasser ist österreich­weit in allen Billa-Plusund Interspar-Filialen sowie in der Steiermark auch in vielen weiteren Filialen bei Spar, Billa, Adeg und Unimarkt zu erhalten. Darüber hinaus bekommt man den Johannisbr­unnen aber auch direkt vor Ort in unserem Abfüllbetr­ieb in Straden.

 ?? ??

Newspapers in German

Newspapers from Austria