Mar­ko­vics macht uns rich­tig Angst

Heute - Wien Ausgabe - - Szene Heute -

„Das ul­ti­ma­tiv Bö­se gibt es nicht. Das Bö­se ist wie die Dumm­heit oder die Zahl Pi, ei­ne nach oben of­fe­ne Grö­ße“, so Karl Mar­ko­vics zu „Heu­te“.

Wir fin­den al­ler­dings, „The Dark“(Re­gie: Jus­tin P. Lan­ge, jetzt im Ki­no) schlägt schon be­ängs­ti­gend weit aus. Der Hor­ror­strei­fen er­zählt von den zar­ten Ban­den zwi­schen ei­ner un­to­ten Men­schen­fres­se­rin und ei­nem bru­tal er­blin­de­ten Bu­ben. Kurz, aber in­ten­siv mit­ten­drin: der Aus­tromi­me als flüch­ten­der Jo­sef. Und wo­vor fürch­tet er sich selbst? „Vor Ir­ra­tio­na­lem. Wie ein Kind.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.