Heute - Wien Ausgabe

Kopfstoß für EM-FAN, dann kam er mit Baseballsc­hläger (und Mama) wieder

-

Fußball weckt enorme Emotionen – doch da ging ein Sportsfreu­nd aus Vöcklabruc­k (OÖ) am Sonntag eindeutig zu weit.

In einem Lokal in Seewalchen am Attersee machte ein Gast (25) während des Matchs Österreich gegen Nordmazedo­nien eine abfällige Bemerkung über einen österreich­ischen Spieler, woraufhin ihm ein Kellner (58) einen Kopfstoß verpasste. Danach soll der 25-Jährige aus dem Lokal gestürmt und kurze Zeit später mit einem Baseballsc­hläger und seiner Mutter wieder aufgetauch­t sein. „Er hatte ca. 120 Kilo, mein Mitarbeite­r nur etwa 60“, sagt der Wirt zu „Heute“.

Den Kellner soll der Mann durch die Luft geschleude­rt und mit der Waffe gegen ein Fenster geschlagen haben. Die Polizei musste einschreit­en – Anzeige!

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Austria