Heute - Wien Ausgabe

Gegenspiel­er übelst leid, bin kein Rassist“

-

Öfb-sportchef Peter Schöttel nimmt den China-legionär in Schutz. „Trashtalk gehört zum Fußball. Das Thema ist ausgeräumt, es geht weiter“, meinte er.

Das Nationalte­am traf nach dem Sieg gegen Nordmazedo­nien Montag um ein Uhr früh wieder im Em-quartier in Seefeld ein. Im zweiten Gruppenspi­el warten am Donnerstag in Amsterdam die Niederland­e. Schöttel: „Es ist alles extrem eng. Vielleicht entscheide­n erst die letzten Minuten im dritten Spiel, wer weiterkomm­t.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria