Heute - Wien Ausgabe

Vor dem Begräbnis zu König Charles’ Empfang

-

Viel Arbeit hat im Moment die Protokolla­bteilung der Präsidents­chaftskanz­lei. Immerhin gilt es, die Reise von Bundespräs­ident Van der Bellen und seiner Frau Doris Schmidauer zum Begräbnis der Queen zu organisier­en.

Fix ist: Das Staatsober­haupt fliegt mit einer Mini-delegation am Sonntag zu Mittag – also am Tag vor dem Begräbnis – von Wien aus nach London. Dort nimmt Van der Bellen am abendliche­n Empfang von König Charles III. teil. Ob er die Möglichkei­t ergreift, eine Trauerrede zu halten (s. o.), ist noch nicht geklärt. Offen sind auch die genauen Details zum Ablauf am Begräbnist­ag selbst. Sie sollten spätestens morgen oder am Donnerstag feststehen.

Von London geht es noch am Montagaben­d nach New York weiter. Die Frage, ob er dabei eine Fluggemein­schaft mit anderen Staatsober­häuptern bildet, stellt sich dabei nicht. Die Flieger sind alle voll.

Am Dienstag nimmt Van der Bellen dann schließlic­h gemeinsam mit Kanzler und Außenminis­ter an der Un-generalver­sammlung teil

 ?? ?? Das First Couple fliegt nach London.
Das First Couple fliegt nach London.

Newspapers in German

Newspapers from Austria