Bo­dy­pain­ting Fes­ti­val auf der Ziel­ge­ra­den

Spek­ta­ku­lä­re Kör­per­kunst und Büh­nen­shows war­ten auch am heu­ti­gen Fi­nal­tag.

Kleine Zeitung Kaernten - - Kärnten - Www.bo­dy­pain­ting-fes­ti­val.com

Bei Re­gen, Blitz und Don­ner wur­de Don­ners­tag­abend beim World Bo­dy­pain­ting Fes­ti­val in Kla­gen­furt aus­ge­las­sen zur Mu­sik von Le­mo & Co. ge­tanzt. Ges­tern war dann am Fes­ti­val­ge­län­de im Goe­the- und Schu­bert­park wie­der Kai­ser­wet­ter an­ge­sagt. Und mensch­li­che Kör­per wur­den zu Kunst­wer­ken. Die Kärnt­ne­rin Sa­rah Kam­pisch (23) ist schon zum sechs­ten Mal als Mo­del da­bei. „Mehr als bei je­dem an­de­ren Mo­del­job muss ich schau­spie­lern, um in die Rol­le des dar­ge­stell­ten We­sens zu schlüp­fen. Vie­le Kin­der neh­men mich dann wirk­lich als ein Fan­ta­sie­we­sen wahr. Ich kann für ei- nen Tag je­mand ganz an­ders sein.“Am an­stren­gends­ten sind für die Stu­den­tin die hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren: „Man muss viel trin­ken, Zu­cker und Salz es­sen, da­mit es zu kei­nen Kreis­lauf­pro­ble­men kommt“, be­rich­te­te sie. „Bis zu 32 Grad hat es tags­über im Zelt.“Am Abend ga­ben die Ber­li­ner Kult-Com­bo Mia und die Hip-Hop­per von Cul­cha Can­de­la auf der Fes­ti­val­büh­ne Gas. Auch heu­te matchen sich noch 300 Künst­ler­teams aus 53 Na­tio­nen in zwölf Ka­te­go­ri­en (Air­brush, Pin­sel, In­stal­la­ti­on Art etc.) bei den Welt­meis­ter­schaf­ten.

BRAUNECKER, WEICHSELBRAUN

Sa­rah Kam­pisch (oben) ist schon ein rou­ti­nier­tes Mo­del. Auf der Büh­ne stan­den ne­ben Le­mo auch Roy de Roy oder Djan­go3000

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.