Schwarzl sucht um Ge­neh­mi­gung für Ab­fall­la­ger an

An­rai­ner be­sorgt. Haus­herr Leut­geb be­ru­higt: „Es geh­tum­be­ste­hen­den Sam­mel­platz.“

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ -

„Leut­geb En­ter­tain­ment Group Gm­bh – Er­rich­tung ei­nes Ab­fall­la­ger­plat­zes“– ei­ne Kund­ma­chung mit die­sem Ti­tel auf der Ge­mein­de-home­page von Prem­stät­ten hat ei­ni­ge An­rai­ner be­un­ru­higt. Sucht Klaus Leut­geb doch – so steht es in der Kund­ma­chung – „um die Er­tei­lung der ge­wer­be- recht­li­chen Ge­neh­mi­gung für die Än­de­rung der Be­triebs­an­la­ge in Form ei­nes Frei­zeit­zen­trums durch Er­rich­tung und Be­trieb ei­nes Ab­fall­la­ger­plat­zes (...)“an.

Die Nach­fra­ge bei Klaus Leut­geb er­gibt, kein Grund zur Be­un­ru­hi­gung: „Es än­dert sich gar nichts im Frei­zeit­zen­trum. Wir brau­chen hier nur nach Ab­fall­wirt­schafts­ge­setz ei­ne neue Ge­neh­mi­gung für den seit 25 Jah­ren be­ste­hen­den Ab­fall­la­ger­platz. Dort sam­meln wir den Müll vom ge­sam­ten Are­al, tren­nen ihn und be­han­deln ihn mit Pres­sen vor, be­vor er in Rich­tung De­po­ni­en ent­sorgt wird.“Bernd He­cke

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.