Kronen Zeitung

Mit Störsender Porsche in Wiener City geknackt

Banden auf dem Vormarsch Täter gefasst:

- Matthias Lassnig

Ausgetrick­st! Ein Moldawier schlich um teure Wagen, unterbrach den Funk beim Zusperren und durchwühlt­e die Luxusschli­tten nach Wertgegens­tänden. Nach dem zweiten Streich klickten für den Automarder ( er könnte auch Komplizen haben) die Handschell­en!

Das richtige Näschen bewiesen Beamte Mittwoch in der Wiener City! Den zivilen Polizisten stach beim Börseplatz ein Verdächtig­er ins Auge. Als ein Geschäftsm­ann seinen Audi Q5 in eine Parklücke manövriert hatte, betätigte der Observiert­e einen Funkunterb­recher. Durch den Einsatz des „ Jammers“wurde der Luxusschli­tten nicht versperrt. Der Automarder durchwühlt­e den Wagen. Eine halbe Stunde später dasselbe Spiel bei einem Porsche Cayenne! Für den ProfiVerbr­echer klickten die Handschell­en. Die Beamten stellten Schmuck und Geld sicher. Immer öfter operieren Autoknacke­rBanden mit Störsender­n!

 ??  ?? Der nun sichergest­ellte „ Jammer“.
Der nun sichergest­ellte „ Jammer“.

Newspapers in German

Newspapers from Austria