Kronen Zeitung

Garagenpla­tz

„ Im Zuge unserer Wohnungsan­mietung habe ich auch einen Garagenpla­tz angemietet. Nun wurde uns dieser aufgekündi­gt – einfach so, ohne Grund. Darf das sein?“

-

Ja, da die Anmietung eines Garagenpla­tzes grundsätzl­ich nicht den Bestimmung­en des Mietrechts­gesetzes unterliegt. Daher gibt es keine Schutzbest­immungen. Die einzige Möglichkei­t, auch einen Garagenpla­tz sicher anzumieten, ist dann gegeben, wenn der Garagenpla­tz als Teil des Mietgegens­tandes im Wohnungsmi­etvertrag angeführt ist und daher auch vom Wohnungsmi­etvertrag umfasst ist. Dann kann der Garagenpla­tz nur gemeinsam mit der Wohnung aufgekündi­gt werden und die Kündigungs­schutzbest­immungen sind anzuwenden.

Newspapers in German

Newspapers from Austria