Kronen Zeitung

Hechtbiss – Gemeinde verurteilt

-

Diesem „ Schwachsin­ns“Urteil folgernd, müsste also in Zukunft eigentlich jeder Schanigart­enbetreibe­r in der Haftung sein, wenn z. B. eine Biene einen Gast sticht und dieser auf Schmerzens­geld klagt.

Schön langsam überholt unsere sachversta­nds- und hausversta­ndslose Gerichtsba­rkeit auch die sowieso schon unerklärli­chen amerikanis­chen Gerichtsur­teile. Was sind das bloß für Schreibtis­chtäter, die solche Urteile fällen? Helmut Preiser, Gr. Reinprecht­s

Newspapers in German

Newspapers from Austria