Kronen Zeitung

Wiens Top-Polizist gesucht

Wer wird „Polizist des Jahres“? Sie, liebe Leser, entscheide­n. Heute stellen wir Ihnen die nächsten beiden Kandidaten vor. Jetzt abstimmen auf www.krone.at/wien

-

Es war sein Kindheitst­raum, zur Polizei zu gehen. Und diesen Traum lebt Revierinsp­ektor Patrick Kasprzak jeden Tag. Auch in der Freizeit hält der 29-Jährige die Werte und Pflichten eines Polizisten vorbildlic­h hoch. Ein Vorfall sticht besonders hervor: Kasprzak fährt mit Frau und Kind auf der A 1 zu einer Hochzeit eines Freundes nach Waidhofen. Als die Fahrzeuge vor ihm zum Stillstand kommen, nimmt er Personen wahr, die neugierig auf ein stehen gebliebene­s Fahrzeug zugehen. Im Wagen befindet sich ein regloser Mann. Daneben sitzt seine aufgeregte Gattin. Kasprzak legt die Warnweste

an, sichert die Gefahrenst­elle ab und macht den nachfolgen­den Verkehr auf die Situation aufmerksam. Dann kümmert er sich um den Verletzten. Der Beamte zieht den Pensionist­en aus dem Auto, legt ihn auf den Pannenstre­ifen und beginnt mit Erste-HilfeMaßna­hmen. Herzdruck-Massage, Beatmung.

Eine zufällig anwesende Krankensch­wester und ein Sanitäter helfen ihm dabei. „Der Mann kam kurz zu Bewusstsei­n, fiel aber gleich wieder ins Koma“, so Kasprzak, der unermüdlic­h mit den Wiederbele­bungsmaßna­hmen weitermach­t. Pumpen, beatmen, pumpen. Zehn

Minuten lang. Dann trifft der Rettungshu­bschrauber ein und fliegt den Deutschen ins Spital. Er überlebt. Dank Patrick Kasprzak. Und seiner Zivilcoura­ge. „Wenn jemand Hilfe braucht, kann ich nicht wegsehen“, sagt der Wiener, der nach Matura und Präsenzdie­nst 2011 zur Exekutive kam. Zunächst in der PI Favoritens­traße stationier­t, dient er heute in der Bereitscha­ftseinheit und ist für Sondereins­ätze in ganz Wien zuständig. In der Freizeit ist er Fußball-Schiedsric­hter in der Regionalli­ga. Und die Nominierun­g zum Polizisten des Jahres? „Es ist eine große Ehre, dass ich vorgeschla­gen worden bin.“

 ?? Foto: Patrick Huber ??
Foto: Patrick Huber
 ?? Foto: Reinhard Holl ?? Revierinsp­ektor Patrick Kasprzak (29), Bereitscha­ftseinheit.
Foto: Reinhard Holl Revierinsp­ektor Patrick Kasprzak (29), Bereitscha­ftseinheit.

Newspapers in German

Newspapers from Austria