Kronen Zeitung

Austropop im Happel-Oval

Da kommt Großes auf uns zu: 2025 spielen die Austropop-Helden Seiler und Speer ein „Krone“-Konzert im Wiener Ernst-Happel-Stadion – wohl auch mit einem neuen Album

- Robert Fröwein

Indiesem Jahr feiern die Austropop-Heroen Seiler und Speer ihr zehnjährig­es Bestehen. Mit dem großen Konzert im Wiener ErnstHappe­l-Stadion wurde es zum Jubiläum leider nichts, dafür darf man heuer wohl noch mit einem neuen Studioalbu­m rechnen, das wiederum der Auftakt für ein großes 2025 werden könnte.

Am 19. 7. 2025 spielen Seiler und Speer ein „Krone“-Konzert im Wiener Happel-Stadion. An dieser Stelle überzeugte­n die beiden Chartsstür­mer schon 2022 im Zuge des Benefizkon­zerts „We Stand With Ukraine“, doch der kommende Gig dort wird definitiv die Krönung ihrer bisherigen Karriere sein.

In den letzten Monaten wurde es etwas ruhiger um das Duo, auch wenn sich die medialen Trennungsg­erüchte

als haltlos erwiesen haben. Sehr wohl hat sich dafür das Arbeitspen­sum der beiden in den letzten Jahren abseits voneinande­r erhöht.

Christophe­r Seiler reüssiert mit Paul Pizzera und Daniel Fellner in der Supergroup AUT Of ORDA und füllt damit mittlerwei­le große

Hallen. Wenn er es ruhiger haben will, dürfen es auch mal Weinbrand-Hymnen mit Wienerlied-Ikone Ernst Molden sein.

Bernhard Speer hat mit seinem Soloprojek­t Herr Speer eine etwas rockigere Richtung eingeschla­gen und beweist mit seiner LateNight-Show

„Monte Grillo Club“auf Joyn, dass er Komikerund Moderatore­nqualitäte­n hat.

Jetzt finden beide wieder in den Stall zurück und kommen ins Happel-Oval. Dort wird man auch eine Handvoll illustrer Gäste begrüßen. Fix an Bord ist Austropop-Ikone Wolfgang Ambros und die No. 1 vom Wienerwald. Wer „Woiferl“zuletzt im Wiener Theater Akzent sah, weiß, dass er sich musikalisc­h in Bestform befindet. So bleibt dieser Austropop-Abend auch in der Familie – denn Sohn Matthias Ambros ist bekanntlic­h Schlagzeug­er der Meli Bar Combo, der Band von Seiler und Speer.

Seiler und Speer kommen am 19. 7. 2025 ins Wiener Happel-Stadion. Karten gibt es ab 29. 5. unter www.oeticket.com

Newspapers in German

Newspapers from Austria