Tim­mer­m­ans will Kom­mis­si­ons­chef sein

Kurier - - Politik -

EU. Der nie­der­län­di­sche So­zi­al­de­mo­krat Frans Tim­mer­m­ans will 2019 EUKom­mis­si­ons­prä­si­dent wer­den. Der 57-Jäh­ri­ge kün­dig­te am Mitt­woch an, sich als Spit­zen­kan­di­dat für die So­zi­al­de­mo­kra­ten für die Eu­ro­pa­wahl be­wer­ben zu wol­len. Soll­te sei­ne Be­wer­bung er­folg­reich sein, könn­te er zum Ge­gen­spie­ler des CSU-Po­li­ti­kers Man­fred We­ber wer­den, der als Spit­zen­kan­di­dat bei der Eu­ro­päi­schen Volks­par­tei im Ren­nen ist. Der Kan­di­dat der stärks­ten Par­tei bei der Eu­ro­pa­wahl hat gu­te Chan­cen auf das Amt des EUKom­mis­si­ons­prä­si­den­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.