Star­auf­lauf beim neu­en Be­werb für Na­tio­nal­teams

Kurier - - Sport -

EHF Eu­ro Cup. Im Fuß­ball stieß die Ein­füh­rung der neu­en Na­ti­ons Le­ague nicht auf gren­zen­lo­se Zu­stim­mung. Im Hand­ball sorgt ein neu­er Be­werb für Vor­freu­de. Der EHF Eu­ro Cup, der am Mitt­woch er­öff­net wird, soll so­wohl den Gast­ge­bern, als auch dem fix qua­li­fi­zier­ten Ti­tel­ver­tei­di­ger der EM 2020 die Chan­ce auf ei­nen hoch­ka­rä­ti­gen Test­lauf ge­ben.

Wäh­rend der Groß­teil der Na­tio­nen um die frei­en EMStart­plät­ze rit­tert, pro­ben Eu­ro­pa­meis­ter Spa­ni­en so­wie die drei Aus­rich­ter Schwe­den, Nor­we­gen und Ös­ter­reich bis Ju­ni 2019 bei ei­nem Test­tur­nier den Ernst­fall. Zum Auf­takt müs­sen Ös- ter­reichs Her­ren am Mitt­woch zum WM-Zwei­ten nach Nor­we­gen (High­lights um 21.30 Uhr ORF Sport+), ehe am Sonn­tag der EM-Zwei­te Schwe­den nach Graz kommt (16.30/li­ve ORFeins).

Ge­gen Nor­we­gen bie­tet sich für die Ös­ter­rei­cher die Ge­le­gen­heit zur Re­van­che: Bei der EM im Jän­ner sieg­ten die Skan­di­na­vi­er 39:28.

Be­kann­te: Bo­zo­vic (r.) ver­lor bei der EM ge­gen die Nor­we­ger

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.