Im Tan­ten­glück

Neu­zu­gang. Ein Ba­by stärkt die Schwes­tern­bin­dung

Kurier - - Mein Sonntag -

„Noch nie ha­be ich so viel Kon­takt mit mei­ner Schwes­ter Sa­sa ge­habt wie seit der Ge­burt mei­ner Toch­ter“, schwärmt TV-Mo­de­ra­to­rin Bi­an­ca Schwarz­jirg (38), die vor we­ni­gen Wo­chen Töch­ter­chen Ro­sa zur Welt brach­te. Tan­te Sa­sa (32), die eben­falls als Mo­de­ra­to­rin ar­bei­tet, ist ganz ver­narrt in ih­re klei­ne Nich­te: „Sa­sa fragt je­den Tag nach Ro­sa und lässt sich kei­ne Chan­ce ent­ge­hen, die Klei­ne zu be­su­chen. Sie­ha­tRo­sa­ja­er­stein paarTa­ge nach der Ge­burt ge­se­hen… sie­war so auf­ge­regt, dass sie ge­weint hat, als sie ins Zim­mer­ge­kom­me­nist.“

Ma­ma-Rol­le

Weil die Schwarz­jirg-Fa­mi­lie recht über­schau­bar ist, hiel­ten die Schwes­tern schon im­mer zu­sam­men„ wie Pech und Schwe­fel “.„ Na­tür­lich gibt es Mei­nungs­ver­schie­den­hei­ten “, er­zähl­tBi an ca ,„ aber we­he, je­man­dvon au­ßen sagt was ge­gen mei­ne Schwes­ter. Da ver­tei­di­ge ich­sie wie ei­ne Lö­win!“

Kon­kur­renz­den­ken sei nie einThe­mage­we­sen, auch nicht, als Sa­sa den­sel­ben be­ruf­li­chen Weg wie ih­re gro­ße Schwes­ter ein­schlug. „An­fangs ha­be ich mir Ge­dan­ken ge­macht, dass es zu un­an­ge­neh­men Si­tua­tio­nen kom­men könn­te. Aber das war nie so. Wir ha­ben uns um­so mehr un­ter­stützt.“Als sechs Jah­re äl­te­re Schwes­ter üb­te sich Bi­an­ca schon recht früh in der Ma­ma-Rol­le, pass­t­eviel­aufSa­sa auf und er­klär­te ihr, was sie an­zie­hen soll. Über ei­ne An­ek­do­te kön­nen­heu­te­bei­de la­chen: „Ich hat­te als Teen­ager ei­ne blü­hen­de Fan­ta­sie und ha­be mei­ner Schwes­ter wo­chen­lang er­zählt, dass ich ei­ne Au­ßer­ir­di­sche bin, die nur so aus­sieht wie ich, und wenn sie mich ver­rät, dann­wer­den al­le in der Fa­mi­lie aus­ge­tauscht. Da­zu­ha­be ichnurHim­beer­saft ge­trun­ken und er­zählt, dass es ver­dünn­tes Blut ist. Das er­zählt sie heu­te noch ger­ne, wenn wir mit Freun­den zu­sam­men­sit­zen.“

Sa­sa (li.) und Bi­an­ca Schwarz­jirg tei­len ihr Fai­b­le für Mo­de

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.