ÜBER­BLICK

Kurier - - Wien -

Schließ­fach­ein­bre­cher in Bel­gi­en ge­fasst

In­ne­re Stadt. Ein Tat­ver­däch­ti­ger des Ein­bruchs in zehn Schließ­fä­cher der Raiff­ei­sen­bank im Loos­haus am Michae­ler­platz im No­vem­ber 2017 ist in Bel­gi­en fest­ge­nom­men wor­den, be­rich­tet die Po­li­zei. Der 24-Jäh­ri­ge wur­de am Don­ners­tag aus­ge­lie­fert und be­fin­det sich in der Jus­tiz­an­stalt Jo­sef­stadt. Ein Fin­ger­ab­druck, den der mut­maß­li­che Tä­ter auf ei­nem von ihm selbst an­ge­mie­te­ten Schließ­fach hin­ter­las­sen hat­te, führ­te auf die Spur des Ser­ben. In Zu­sam­men­ar­beit mit aus­län­di­schen Be­hör­den wur­de der Mann vor rund drei Mo­na­ten ver­haf­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.