Lot­to-Jack­pot – 1,5 Mil­lio­nen war­ten

Jack­pot bei Lot­to, So­lo­sech­ser bei Lot­toPlus, zwei Jo­ker nach Dop­pel­jack­pot

Kurier - - GLÜCKSSPIE­LE -

Ob­wohl die 37 nach ei­ner lan­gen Lot­to-Pau­se am Sonn­tag erst­mals seit Ju­li wie­der aus dem Trich­ter roll­te, brach­te sie den Spiel­teil­neh­me­rin­nen und Spiel­teil­neh­mern in Kom­bi­na­ti­on mit 4, 9, 20, 22 und 32 kein Glück.

Die „sechs Rich­ti­gen“wur­den von nie­man­dem ge­tippt, da­her war­tet am Mitt­woch ein Jack­pot mit 1,5 Mil­lio­nen Eu­ro. Ein Stei­rer war der Ein­zi­ge, der am Sonn­tag den Fün­fer mit Zu­satz­zahl auf der Quit­tung hat­te. Sein Quicktipp hat­te zwar die Rech­nung mit der 37 ge­macht, ließ aber lei­der die 22 au­ßen vor. Der Ge­winn von mehr als 103.000 Eu­ro wird beim Weih­nachts­shop­ping den­noch nicht un­ge­le­gen kom­men.

Lot­toPlus

Bei Lot­toPlus durf­te eben­falls ein Spiel­teil­neh­mer aus der Stei­er­mark ju­beln – mit dem So­lo­sech­ser ge­wann er mehr als 225.000 Eu­ro. Für die „sechs Rich­ti­gen“bei Lot­toPlus wer­den am Mitt­woch rund 200.000 Eu­ro er­war­tet.

Jo­ker

Das „Ja“zum Jo­ker war in die­ser Run­de bei zwei Spiel­teil­neh­mern gold­rich­tig plat­ziert: In Ti­rol und im Burgenland war die je­wei­li­ge Lot­to-Quit­tung mit der ge­winn­brin­gen­den Jo­ker Zahl aus­ge­stat­tet. Die Quick­tipps brach­ten so nach ei­nem Dop­pel­jack­pot je knapp 300.000 Eu­ro für die Glückspilz­e.

Die Zie­hung am Mitt­woch mo­de­riert Eve­lyn Vy­s­her

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.